Rezept des Monats Februar 18 | Salat „das schnelle Schaf“ – von Tatendrang

LECKER & GESUND: Ich präsentiere Ihnen monatlich schmackhafte und gesunde Rezepte, ganz einfach zum nachmachen. Das Rezept des Monats Februar 18: Salat „das schnelle Schaf“ – von Tatendrang

Zutaten für 1 Portion
100 g Schafskäse
200 g grüner Salat (Salatherzen)
100 g Kichererbsen (z. B. von Alnatura aus dem Glas)
80 g Cherrytomaten
60 g Landgurken
20 g Cashewnüsse
1 EL Olivenöl
1 Bio – Zitrone
1 Prise Meersalz
1 Prise Pfeffer
2 TL Honig
Kräuter nach Wahl

Zubereitung:

Den Salat und das Gemüse gut waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Schafskäse aus der Verpackung nehmen, abwaschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Kichererbsen in einem Sieb abseihen, nochmals gut abwaschen und abtropfen lassen. Danach den Salat in eine ausreichend große Schüssel geben und das Gemüse, die Nüsse, den Schafskäse sowie die Kichererbsen daraufverteilen. Nun das Salz, den Pfeffer und die Kräuter über den Salat geben.

In einem extra Behälter das Olivenöl, den Saft einer Zitrone und den Honig mit einem Schneebesen kräftig schlagen, bis ein sämiges Dressing entsteht. Das Dressing sogleich über den Salat geben und alles schön vermengen.

Dieser Salat lässt sich super einfach und schnell zubereiten und schmeckt herrlich südländisch.

Kleiner Tipp: getrockneter Oregano, Basilikum und Schnittlauch passen hervorragend zum Schafskäse.

 

Durch einen Klick auf das Bild können Sie das Rezept ganz einfach als PDF-Datei  herunterladen und ausdrucken.